ELD5-400_ELD5-750

ELD5-400 und ELD5-750 bürstenlose Servomotoren

Download data sheet

Produktbeschreibung:
ELD5 Niederspannungs-AC-Servo ist ein spezielles Produkt zur Bewegungssteuerung, das für Maschinen und Anwendungen entwickelt wurde, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen exzellenter Performance und günstigen Kosten verlangen. Kombiniert mit zahlreichen Funktionen wie MFC, Vibrationsunterdrückung, Multimodus-Filterfunktion usw. bietet es Maschinen eine kompakte Größe, geringe Abstimmungsarbeiten, aber hochauflösende Encoder mit bis zu 23 Bit.
Eigenschaften:
  • Einfache Abstimmung
  • 3 verschiedene Modi:
    • Position Mode: Steuerung durch Puls und Richtungssignale
    • Velocity Mode: Steuerung der Geschwindigkeit durch ein analoges Eingangssignal -10 V bis +10V, z.B. für Anwendungen                             die konstante oder variable Drehzahl benötigen.
    • Torque Mode: Steuerung des Drehmoments durch ein analoges Eingangssignal -10 V bis +10V, z.B. für eine Wickelfunktion. Falls kein Drehmoment abgerufen wird ist die maximale Drehzahl per Software konfigurierbar.
  • Automatisch Erkennung für Motore mit 17bit und 23bit Encoder
  • Einfach und variabel zu Steuern
  • RS485 / Modbus / Canopen
  • Kerbfilter, Dämpfungsfilter
  • Optionales Feedback 
Technical Specification:

Leistung & Umgebung

Treibermodell

ELD5-400 / ELD5-400Z

ELD5-750 / ELD5-750Z

Größe (mm)

125x99x44

Nennleistung (kw)

0.4

0.75

Nennstrom (A)

10

20

Max. Strom(A)

30

60

Hauptleistung

Spannung (V)

 V DC 24-70 (empfohlen 24-60 V DC)

Strom (A)

10

20

48-60 V DC: 7 A 

60-70 V DC: 6 A

 48-60 V DC: 14 A

 60-70 V DC: 12 A

Steuerleistung

Spannung (V)

DC12 - 24

Strom (mA)

≥12

Steuerungsart

IGBT PWM sinusoidal Wave Drive

Überlast

300%

Bremswiderstand

Externe Verbindung

Kommunikationsschnittstelle

Modbus (RS232 oder RS485), CANopen

Schutzart

IP20

 

Kommunikation & Verbindung

Kommunikation mit PC

1394a ( wie FireWire400 ) 6pol. für RS232 oder RJ45 für RS485

Puls Eingang

2 schnelle Impulseingänge, 5V-24V voll kompatibel

Puls Encoder Ausgang

5V differential Ausgang, A/B/Z Phase(optional Frequenzteiler)

Digitaler Eingang/Ausgang

4 programmierbare OC Ausgänge, 5 programmierbare OC Eingänge

Analog Eingang

1 Analog Eingang: -10V bis +10V

Unterstütztes Feedback

1000,2500line inkrementeller Encoder (ELD5-400/ELD5-750)

serieller  Encoder (ELD5-400Z/ELD5-750Z)

Mechanische Spezifikation:
echanical Specification:

Betriebsumgebung und Parameter:

Lager-Voraussetzungen

Artikel

ELD5 Serie Treiber

Temperatur

-20 - 80

Luftfeuchtigkeit

Unter 90%RH (frei von Kondensation)

Umgebung

Innenraum, (nicht freigelegt) kein korrosives oder entzündliches Gas, Kein Öl oder Staub

Höhe

Unter1000 m

Schutzart

IP00 (kein Schutz)

 

Installations-Voraussetzungen

Artikel

ELD5 Serie Treiber

Temperatur

0 - 55

Luftfeuchtigkeit

Unter 90 %RH (frei von Kondensation)

Umgebung

Innenraum, (nicht freigelegt) kein korrosives oder entzündliches Gas, Kein Öl oder Staub

Höhe

Unter 1000m

Schutzart

IP00 (kein Schutz)

Ansicht:

Stecker und Pin Zuordnung:

Encoder Eingangsanschluss-CN2 für ELD5-400 / ELD5-750

Pin

Schema

Signal

Name

1

EA+

Encoder Kanal A+ Eingang

2

EB+

Encoder Kanal B+ Eingang

3

EGND

Signal Masse

4

Hall W+

Hall-Sensor W+ Eingang

5

Hall U+

Hall-Sensor U+ Eingang

6

FG

Masse für Abschirmung

7

EZ+

Encoder Kanal  Z+ Eingang

8

EZ-

Encoder Kanal  Z- Eingang

9

Hall V+

Hall-Sensor V+ Eingang

10

Hall V-

Hall-Sensor V- Eingang

11

EA-

Encoder Kanal A- Eingang

12

EB-

Encoder Kanal B- Eingang

13

VCC

+5V für Encoder Netzteil

14

Hall W-

Hall-Sensor W- Eingang

15

Hall U-

Hall-Sensor U- Eingang

 

Encoder Eingang Port-CN2  für ELD5-400Z / ELD5-750Z

Pin

Signal

Name

3

EGND

Signal Masse

9

SD+

Encoder Signal

10

SD-

13

VCC

+5V für Encoder Netzteil

 

BAT+

Nur für multi-turn absolute Encoder

BAT-

 

Steuersignalanschluss CN1

Pin

Schema

Signal

E/A

Detail

1

COM+

Eingang

Stromversorgung positiver Anschluss des externen Eingangssteuer Signals, 12 V ~ 24V

2

SI1-Svon

Eingang

Digitales Eingangssignal 1, Standardwert ist Servosignal im Positionsmodus, niedriger Pegel ist standardmäßig verfügbar, die maximale Spannung ist 24 V.

3

PUL+

Eingang

Positiver bzw. negativer Impulseingang. TTL-Pegel (5 V), Standard ist die steigende Flanke

4

PUL-

Eingang

5

DIR+

Eingang

Positive und negative Richtungseingabe. TTL-Pegel (5 V), Standard ist die steigende Flanke

6

DIR-

Eingang

7

SI2-FL

Eingang

Digitales Eingangssignal 2, Standardwert ist Signal für „forward run prohibited“ (POT) im Position Mode, niedriger Pegel als Standardeinstellung, max. Spannung ist 24 V-Eingang

8

SI3-RL

Eingang

Digitales Eingangssignal 3, Standardwert ist „ reverse run prohibited“ (NOT) im Position Mode, niedriger Pegel als Standardeinstellung, max. Spannung ist 24 V-Eingang

9

SI4-ZS

Eingang

Digitales Eingangssignal 4, Standardwert ist „ zero-speed clamp“ (ZEROSPD) im Position Mode, niedriger Pegel als Standardeinstellung, max. Spannung ist 24 V-Eingang

10

SI5-CLR

Eingang

Digitales Eingangssignal 5,Standardwert ist  „deviation counter clear“ input im Position Mode , niedriger Pegel als Standardeinstellung, max. Spannung ist 24 V-Eingang

12

Vin+

Eingang

Analog Eingang, Spannungsbereich :- 10 bis 10 V, Eingangswiderstand  20 KΩ

13

SO1-RDY

Ausgang

Digitales Ausgangssignal 1, Standard-Wert ist “servo ready output” (S-RDY) im Position Mode

 

OC beträgt die maximale Spannung / Stromstärke nicht mehr als 30 V, 50 mA.

 

Empfohlene Spannung:

12 V - 24 V.

 

Strom: 10 mA

14

SO2- ALM

Ausgang

Digitales Ausgangssignal 2,Standard-Wert ist “alarm output“  (ALM) im Position Mode

15

SO3- INP

Ausgang

Digitales Ausgangssignal 3,Standard-Wert ist “positioning complete” (INP) in Position Mode

16

SO4- BRK

Ausgang

Digitales Ausgangssignal 4,Standard-Wert ist „external brake release output” (BRK-OFF) im Position Mode

17

NC

 

 

18

COM-

Ausgang

Masse des digitalen Ausgangssignals

19

+5V

Ausgang

Encodersignalausgang +5V 50 mA

20

A+

Ausgang

Positive/negative differentielle Ausgangsklemme des Motor-Encoders,  A Phase

21

A-

Ausgang

22

B+

Ausgang

Positive/negative differentielle Ausgangsklemme des Motor-Encoders,  B Phase

23

B-

Ausgang

24

Z+

Ausgang

Positive/negative differentielle Ausgangsklemme des Motor-Encoders,  Z Phase

25

Z-

Ausgang

26

GND

Ausgang

Masse

 

Kommunikationsanschluss CN3

RS232

Um einen PC oder eine STU anzuschließen, verwenden Sie ein spezielles, serielles Kabel, das bei eingeschaltetem Gerät nicht angeschlossen werden darf. Es wird empfohlen, ein Twisted-Pair oder ein geschirmtes Kabel mit einer Länge von weniger als 2 Metern zu verwenden.

RS485

Empfohlen wird ein geschirmtes Twisted-Pair Kabel

Pin

Schema

Signal

Name

1

GND

Masse

2

TxD

RS232 Sendeanschluss

3

5V

reserviert, Strom ist unter 50mA

4

RxD

RS232 Empfangsanschluss

5

RS485+

reserviert, RS485+ / A

6

RS485-

reserviert, RS485 - / B

 

Anschluss Stromversorgung CN4

Pin

Schema

Signal

Name

1

V DC

+24 V ~ +60 V

2

GND

Masse

3

RBr

Eingang für Bremse

4

W

Motor Phase W

5

V

Motor Phase V

6

U

Motor Phase U

7

PE

Schirmung

 

Bus Verbinder CN5

Pin

Schema

Signal

Detail

A-1

RS485+

485data+

A-2

RS485-

485 data-

A-3

GND

Masse

A-7

GND

Masse

B-1

RS485+

485data+

B-2

RS485-

485 data-

B-3

GND

Masse

B-7

GND

Masse

Kurzanleitung für Motor-Einstellungen:

Bei Motoren mit einem 1000line oder 2500line inkrementell Encoder müssen in der Software oder über das Tastenfeld die Werte PA_715 und PA_716, wie in der unten gezeigten Tabelle, abgeändert werden. Motore mit einem 5000line, 17bit oder 23bit absolut Encoder werden automatisch erkannt.

Motor Type

Pr715

Pr716

Motor Type

Pr715

Pr716

ACM602V36-01-1000

1

33

ACM4010V24-T-2500

9

4

ACM604V36-01-1000

2

33

ACM602V36-T-2500

6

36

57BL180D-1000

3

33

ACM602V24-T-2500

7

36

BLM57180-1000

ACM604V48-T-2500

ACM4005V24-T-2500

8

4

ACM604V60-T-2500

0

36

Die Einstellung der Anzahl der Impulse pro Umdrehung können mit der Software bzw. Tastenfeld über die Parameter PA_009 und PA_010 gemäß Handbuch vorgenommen werden.

Verdrahtung:

 Position Mode

Position Mode Verdrahtung

 

Torque / Velocity Mode

Torque / Velocity Mode Verdrahtung

 

Deutsch